Menu

Adler Azubis spenden für Kinder

                                                                                                                        Foto:Adler

Haibach. Die Auszubildenden des zweiten Lehrjahres des Modeunternehmens Adler in Haibach haben selbst ein Spendenprojekt ins Leben gerufen, um zwei soziale Einrichtungen in der Region Aschaffenburg und Hanau zu unterstützen.Insgesamt 1324 Euro gehen an den Verein Aschaffenburger Kinderträume und an das Tierrefugium Hanau. Dies ist einer Pressemitteilung der Firma zu entnehmen.

Die Auszubildenden hätten in ihrer Freizeit Weihnachtsplätzchen gebacken und diese mit Punsch in der Kantine des Unternehmens in Haibach verkauft. Zusätzlich organisierten sie zwei weitere kleine Aktionen.

Einen Scheck über je 622,48 Euro nahmen Lothar Reichert (auf unserem Foto vorne links) vom Verein Aschaffenburger Kinderträume und John D. Kraft (vorne rechts) vom Tierrefugium Hanau entgegen.

    red.