Menu

Spende vom Strickkreis

Spende vom Strickerkreis

Eine Spende in Höhe von 220 Euro konnten heute die Aschaffenburger Kinderträume vom Strickkreis entgegen nehmen. Strickarbeiten wurden an Nikolaus bei einem Verkaufsbasar angeboten, so kam diese Spendensumme zustande. Der aus 25 Personen bestehende Strickerkreis wurde von Leni Heeg und Gisela Vorbeck gegründet und trifft sich jede Woche in den Räumen des Hefner Alten Eck Quartieres von 14 bis 17 Uhr um  bei  Kaffee und Kuchen zu Stricken. Dabei dürfen auch schon mal ein bis zwei Kinder aus der Nachmittagsbetreuung  bei Häkel und Strickarbeiten teilnehmen.  So strickte man in letzter Zeit auch Decken und kleine Schuhe für die Sternen Kinder und Neugeborenen Frühchen für die Kinderklinik Aschaffenburg, auch Deutschland -Schaals für den Kindergarten Sankt Martin. 

Vielen Dank für die Spende